Ehingen – Munderkingen – Obermarchtal – Mochental | ca. 51 km

donau_perlen_des_barock_webDiese Rundtour führt ins Donautal und zeigt eine Fülle kultureller Schätze und landschaftlicher Impressionen. Von Ehingen fahren Sie entlang der Oberschwäbischen Barockstraße nach Munderkingen – malerisch gelegen an einer Donauschleife. Bei einem gemütlichen Gang durch die Altstadt mit engen Gassen können alte Fachwerkhäuser, Brunnen, die Stadtkirche St. Dionysius oder das Museum besichtigt werden.

Die Tour geht weiter mit einem Abstecher nach Oberstadion. Dessen historischer Ortskern bietet mit seinem überregional bekannten Krippenmuseum einen musealen Höhepunkt, der nicht versäumt werden sollte. Sie kehren zurück nach Munderkingen und fahren donauaufwärts in die Klosterorte Untermarchtal und Obermarchtal. In Untermarchtal gibt es noch aktives Klosterleben, denn hier haben die Vinzentinerinnen ihr Mutterhaus. Im Kloster Obermarchtal dagegen ist bereits weltliches Leben eingekehrt. Doch die herrliche frühbarocke Klosteranlage zeugt noch deutlich von Macht und Reichtum der von den Klöstern einst ausging. Das prächtige doppeltürmige Münster mit feinstem Wessobrunner Stuck und das mit Spiegeln und farbenfrohen Fresken reich geschmückte Sommerrefektorium sind nur einige Beispiele dafür.

Mit einem Blick über die Klostermauern auf die Donau verlassen Sie Obermarchtal und fahren zu einem weiteren Barockjuwel – Schloss Mochental. Weithin sichtbar erhebt sich das imposante dreiflügelige Schloss indem heute eine weithin bekannte Kunstgalerie und ein kleines Besenmuseum beheimatet sind. Für den leiblichen Genuss sorgt die Schlossgaststätte mit Kaffee, Kuchen und schwäbischem Vesper.

Über das Kirchener Tal fahren Sie nach Ehingen um die ehemalige vorderösterreichische Direktorialstadt näher kennen zu lernen. Viele Bauten im Barockstil gibt es bei einem Rundgang zu entdec-ken. Die Türme der Ehinger Kirchen bestimmen das Stadtbild ebenso wie zahlreiche Kloster- und Herrenhöfe sowie das ehemalige Spital mit städtischem Museum. Darüber hinaus ist Ehingen als „Bierkulturstadt“ prämiert.

  • Munderkingen
  • Krippenmuseum, Oberstadion
  • Kloster, Obermarchtal
  • Galerie im Schloss Mochental, Ehingen
  • Konviktskirche, Ehingen

Sehenswertes in Ehingen

Barockes Stadtbild mit Kirchen und historischen Bauwerken, Ehinger Museum, Städtische Galerie Speth’scher Hof, Kulturzentrum Franziskanerkloster, Bierkulturstadt

Sehenswertes in Munderkingen

Historische Altstadt, Pfarrkirche St. Dionysius, Städtisches Museum, Frauenbergkirche

Sehenswertes in Oberstadion

Historischer Ortskern, Krippenmuseum, Pfarrkirche St. Martin

Sehenswertes in Obermarchtal

Klosteranlage und Marchtal-Museum

Sehenswertes im Mochental

Barockschloss mit Kunstgalerie und Besenmuseum