Prachtvolle, mittelalterliche Bauten hier, mutige, moderne Architektur gleich daneben. Die Städte der Region Ulm haben ihre ganz besonderen Reize.

Vor allem in Ulm/Neu-Ulm verbinden sich diese Gegensätze sehr gelungen auf engstem Raum. Doch nicht nur architektonisch punktet das Städtedoppel. Das abwechslungsreiche Angebot an Theatern und Museen, die vielfältigen Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten und die einzigartigen Feste bieten tolle Reiseanlässe.

Doch nicht nur Ulm als urbanes Zentrum der Region ist ein attraktives Ziel. Auch die vielen sehenswerten kleineren Städte drum herum haben ihren ganz besonderen Reiz. Ob das historische Weißenhorn, die Vöhlinstadt Illertissen, die Fachwerkstädte Blaubeuren und Munderkingen oder das barocke Ehingen: Jeder Ort hat seinen eigenen Charme und einzigartige Sehenswürdigkeiten.