Der Juli steht in Ulm und Neu-Ulm ganz im Zeichen des Schwörwochenendes!

Los gehts am Samstag (21.07.) mit der romantischen Lichterserenade auf der Donau, gefolgt von dem großen Open-Air-Konzert mit ‘Dieter Thomas Kuhn’ auf dem Münsterplatz (22.07.). Am Montag (23.07.) folgt der offizielle Teil ab 11 Uhr mit der Schwörrede des Oberbürgermeisters, bei der er Rechenschaft über das vergangene Jahr ablegt und einen Ausblick auf das neue gibt. Danach folgt dann ab ca. 15 Uhr die Wasserparade ‘Nabada’ auf der Donau und Ulm und Neu-Ulm stehen Kopf!

Weitere Informationen zu den Festtagen unter www.tourismus.ulm.de